Weltweiter Kampf gegen vermeidbare Blindheit

Das Sight First-Programm hat international bisher:

  • 82 Augenkliniken und -Krankenhäuser finanziert
  • mehr als 2,5 Millionen Kataraktoperationen ermöglicht
  • jährlich über 4 Millionen Menschen mit Ivermectin behandelt, um Flussblindheit zu verhüten
  • 2.900 augenärztliche Mitarbeiter geschult

Was tun wir?

Wir spenden Geld durch unser lionseigenes Hilfswerk in die VR Kongo und unterstützen dabei die Straßenkinder von Kinshasa sowie den Aufbau einer Augenklinik in Kinshasa.
Wir sammeln Brillen, Brillengestelle, Brillenwerkzeuge und übergeben dies bekannten, zuverlässigen Projekten in Afrika, Indien und Haiti.

Die activity wird von unserem Lionsfreund Dr. Dieter Walter geführt.